Trousse de premiers secours noir et jaune de secours animalia
Trousse de premiers secours noir et jaune de secours animalia
Trousse de premiers secours Animalia Chien et chat

Erste-Hilfe-Set für Hunde und Katzen

CHF 9.90

(2 Kundenrezensionen)

Das Erste-Hilfe-Set von Animalia enthält alles Notwendige, damit Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze erste Hilfe leisten können, z. B. bei Zeckenstichen oder bei Verletzungen.

Das Set enthält:

  • Zeckenzange
  • Gaze
  • Elastische Fixierbinde
  • Feuchte Reinigungstücher
  • Kompressen
  • Pinzette
  • Pansements résistants à l’eau
Größe 13.5 × 3 × 10 cm

Vorrätig

Beschreibung

Mit dem Erste-Hilfe-Set von Animalia können Sie Ihrer Fellnase schnell helfen. Es enthält alles, was Sie für die Erste Hilfe Ihres verletzten Gefährten brauchen. Das Set ist leicht und platzsparend. Sie können es problemlos mitnehmen und haben es so immer zur Hand. Zudem ist das Erste-Hilfe-Set wasserdicht.

La trousse de premiers secours Animalia contient :

  • Eine Zeckenzange, damit Sie Ihr Haustier von diesen lästigen Parasiten befreien können. Damit lassen sich Zecken gründlich entfernen, ohne sie zu zerdrücken und keine weiteren Verletzungen zu verursachen. Weitere Informationen zu der sich immer weiter ausdehnenden Zeckenplage in der Schweiz. hier.
  • Reinigungstücher, um die Haut Ihres treuen Begleiters zu säubern.
  • Kompressen, um Blutungen zu stoppen
  • Eine elastische Fixierbinde und Gaze bei Verletzungen
  • Wasserfeste Pflaster
  • Pinzette zur Entfernung von Holzsplittern

5 Schritte wie Sie bei Ihrem Tier einen Verband richtig anlegen:

  1. Reinigen Sie die Wunde und stellen Sie sicher, dass sie vollständig sauber ist. Verwenden Sie lauwarmes, eventuell seifiges Wasser und kürzen Sie die Haare rund um die Wunde herum. Untersuchen Sie dabei die Wunde behutsam, aber gründlich.
  2. Desinfizieren Sie die Wunde mit einem Desinfektionsmittel für Hunde.
  3. Nachdem Sie die Wunde gut gereinigt und desinfiziert haben, bedecken Sie sie mit einem Pflaster. Die Wunde muss vor äusseren Krankheitserregern geschützt werden, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten
  4. Bedecken Sie die Wunde mit Gaze. Achten Sie darauf, dass der Verband nicht zu straff angezogen ist, um eine Blutstauung zu vermeiden.
  5. Gaze mit dem elastische Fixierband befestigen. Achten Sie darauf, es nicht auf die rasierten Stellen im Fell des Tieres zu kleben. Das könnte zu Komplikationen führen und die Heilung eventuell verlangsamen!

Und damit Sie bei Ihren gemeinsamen Spaziergängen bestens ausgerüstet sind: Unser faltbarer Silikonnapf Animalia und das Schweizer Taschenmesser Swiza sind prima Begleiter für unterwegs.

Zusätzliche Information

Größe 13.5 × 3 × 10 cm

2 Bewertungen für Trousse de premiers secours pour chien et chat

  1. David (Verifizierter Besitzer)

    Pratique à avoir dans la voiture quand on part en balade.

  2. John (Verifizierter Besitzer)

    les indispensables dans un mini format que l’on peut même glisser dans une poche

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.